12.12.2021 07:00 |

„The Unforgivable“

Sandra Bullocks grauenhaftes Leben in Freiheit

Sandra Bullock als Polizisten-Mörderin in „The Unforgivable“. Die Oscar-Preisträgerin spielt eine Frau, die nach einer langen Haftstrafe freikommt und versucht, von der Gesellschaft akzeptiert zu werden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ruth (Sandra Bullock) kümmert sich alleine um ihre fünfjährige Schwester. Als ihre Farm zwangsgeräumt wird, eskaliert die Situation und der Sheriff wird erschossen. Die Erinnerungen quälen sie 20 Jahre später, als sie aus der Haft entlassen wird, immer noch. Sie will sich wieder in die Gesellschaft einfügen, die sie aber nicht haben möchte - schon gar nicht die Söhne des Sheriffs - und ihre kleine Schwester wiedersehen, die bei bürgerlichen Adoptiveltern gelandet ist.

Die deutsche Regisseurin Nora Fingscheidt, die mit „Systemsprenger“ ihr meisterhaftes Spielfilmdebüt ablieferte, ist mit „The Unforgivable“ in Hollywood angekommen - mit allen Vor- und Nachteilen. Plötzlich hat man Oscar-Stars wie Bullock oder Viola Davis zur Hand, läuft aber auch Gefahr, sich in Stereotypen zu verlieren. Am Ende bleibt ein bis zum Schluss packender Film, der den Finger in das wunde US-Justizsystem bohrt.

Die Streaming-Tipps der Woche von Jasmin Gaderer und Kálmán Gergely lesen Sie jede Woche am Sonntag in der„Krone“ und Online auf krone.at!

Kalman Gergely
Kalman Gergely
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol