Di, 21. August 2018

Hut steht ihr gut

13.04.2011 16:53

Prinzessin Maxima liebt es stilsicher und gut behütet

Wegen all der Aufregung um die Hochzeit des britischen Prinzen William mit Kate Middleton übersieht man fast, dass sich eine andere Prinzessin, und zwar die niederländische Kronprinzessin Maxima, zur wahren Stilikone gemausert hat. In Sachen Eleganz und Stilsicherheit stellt sie derzeit alle in den Schatten. Grund dafür? Die 39-Jährige liebt ein Fashion-Accessoire, an das sich die Wenigsten rantrauen: Hüte. Große, kleine, kreative. Maxima weiß: Hut steh mir gut.

Zum grauen Kostüm trägt die Prinzessin, die mit dem Kronprinzen Willem Alexander und ihrer Schwiegermutter, Königin Beatrix, gerade Deutschland besucht hat, einen großkrempigen, farblich abgestimmen Hut, die blonden Haare darunter lässig zum Pferdeschwanz zusammengebunden.

Das zauberhafte Valentino-Kleid kombiniert sie mit einem kecken schwarzen Hütchen mit einem Netz, das minimal über die Stirn gezogen wird - gesehen beim Besuch der Prinzessin mit Bettina Wulff, der Ehefrau des deutschen Bundespräsidenten, an einer Schule in Berlin. Dort verriet Maxima, dass es in ihrer Jugend nur eine Jeans-Marke gegeben habe. Heute sei das Angebot freilich viel größer. Ihr Tipp: "Aber man muss gut nachdenken, wofür man sein Geld ausgibt."

Die niederländische Botschaft in Berlin besucht sie mit einem außergewöhnlichen Gebilde aus braunem Flechtwerk mit einer weißen Blüte, die zu ihren tropfenförmigen Ohrringen passt, und der deutschen Bundeskanzlerin Merkel wird mit einem riesigen hellrosa Hut die Aufwartung gemacht.

Wir sind schon gespannt, was Maxima bei der "Royal Wedding" auf dem Kopf trägt!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Anklage fallengelassen
Hillsborough-Katastrophe: Polizist entlastet!
Fußball International
Die „Krone“ vor Ort
Gruselig! Nur Polizei bei Salzburgs Geister-Hit
Fußball International
Kein Platz in Madrid
Real-Youngster Ödegaard geht zu Vitesse Arnheim!
Fußball International
Champions League
LIVE: Red Bull Salzburg muss gegen Roter Stern ran
Fußball National
Aus und vorbei
Thomas Doll nicht mehr Trainer von Ferencvaros
Fußball International
Franz Lederer gefeuert
Robert Almer neuer Sportdirektor bei Mattersburg!
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.