26.11.2021 16:57 |

Fahrerflucht

13-Jährige am Schutzweg von Auto gestreift

Eine 13-Jährige wurde am Freitag in Hard verletzt, als sie auf einem Schutzweg von einer unbekannten Autolenkerin angefahren wurde. Die Fahrerin blieb aber nicht stehen, sondern trat aufs Gaspedal. 

Am Freitagmorgen  um 7.10 Uhr überquerte die 13-Jährige den Schutzweg über die Hofsteigstraße auf der Höhe Supermarkt Schäferhof. Plötzlich sei laut Aussage des Mädchens ein grauer Skoda mit B-Kennzeichen von links auf die Straße eingebogen, habe das Kind am Bein gestreift und sei einfach weitergefahren. 

Die Lenkerin wird als zwischen 70 und 80 Jahre alt beschrieben und soll eine rosa beziehungsweise pinkfarbene Bluse getragen haben. Die Polizei Hard bittet um Hinweise zu dem Unfall. 

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Jänner 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-3° / 4°
wolkig
-6° / 1°
wolkenlos
-2° / 1°
wolkig
-6° / -1°
Nebel
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)