22.11.2021 20:24 |

Leere Altstadtgassen

„Jetzt hol’ ich mir meinen Kaffee halt to go“

Leere Gassen und geschlossene Geschäfte: Am Montagmorgen scheint die Stadt Salzburg zu schlafen. Auf beiden Seiten der Salzach sind die Straßen wie leer gefegt. Nur wenige zieht es nach draußen in die trübe Altstadt. Ein „Krone“-Lokalaugenschein.

Vereinzelt schlendern Spaziergänger durch die Getreidegasse, ein Passant lässt den Kopf hängen. Als hätte auch das Wetter am Montag die triste Stimmung gespürt, hängt Nebel über der Salzach und auch die Sonne verzieht sich lieber hinter grauen Wolken.

Den Residenzplatz säumen die Hütten des Christkindlmarkts, doch auch dieser ist verlassen. Lediglich ein paar Schaulustige ziehen durch die festlich geschmückte Altstadt. „Es ist heute sehr ruhig. Aber auch traurig. Wir sind extra für den Christkindlmarkt aus Linz hergekommen. Aber der ist jetzt leider zu“, sagt ein Passant.

Ein paar Meter weiter spaziert ein Salzburger mit einem Kaffee über den Alten Markt. „Normalerweise sitze ich drinnen im Café Fürst. Aber jetzt hol’ ich mir meinen Kaffee halt to go. Ich war der einzige Kunde im Laden.“ Viele Geschäfte in der Altstadt mussten mit Montag schließen. Und doch haben jene im Lockdown kreative Wege gefunden, ihre Waren zu verkaufen. Ein Schuhverkäufer etwa lockt mit Modellen direkt an der Türschwelle.

Wie berichtet, hatten einige Altstadt-Geschäfte am Sonntag - dem letzten Tag vor dem Lockdown - geöffnet. Die Stadtverwaltung stellte 35 Verstöße gegen die Öffnungszeitenverordnung fest. Die Kaufleute werden angezeigt, es drohen Strafen von bis zu 1090 Euro. Aber: Noch wird geprüft, ob es tatsächlich zu Strafverfahren kommt.

Fabienne Gruber
Fabienne Gruber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)