19.11.2021 14:30 |

„Krone“-Ombudsfrau

Probleme bei Auszahlung von Direktbank-Guthaben

Die Onlinebank ING zieht sich in Österreich bekanntlich mit Jahresende aus dem Privatkundengeschäft zurück. Bestehende Guthaben werden an Kunden ausgezahlt. Eine Leserin, die mittlerweile im Ausland lebt, hatte jedoch Probleme, an ihr Erspartes zu kommen.

„Seit Monaten erreiche ich bei der Bank niemanden“, war Marlene P. verärgert. Die Österreicherin, die jetzt in der Schweiz wohnt, habe auch online probiert, ihr Geld zu transferieren. „Man muss aber einen österreichischen IBAN angeben, den ich nicht habe. Auf das Konto meiner Eltern auszuzahlen ist auch nicht zulässig.“ Da ab November Gebühren anfallen würden, bat die Leserin in dieser Sache letztlich die „Krone“ um Unterstützung.

Die ING-DiBa teilte uns mit, dass es zu einem Missverständnis gekommen sei. Man habe Frau P. für die Auszahlung des verbleibenden Guthabens um Zusendung ihrer Schweizer Bankverbindung sowie einer Ausweis- und Bankomatkartenkopie ersucht. Gebühr verrechne man keine.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)