11.11.2021 07:55 |

Lenker verletzt

Senior (90) kracht mit seinem E-Mobil in ein Auto

Am Dienstag kam es in der Schweizer Rheintalgemeinde Diepoldsau, nur wenige hundert Meter von der Grenze zu Vorarlberg entfernt, zu einem Unfall. Auf der Dammstraße kollidierte ein, von einem 90-Jährigen gelenktes, Elektromobil mit  einem Auto.

Der 90-Jährige fuhr gegen 16.10 Uhr mit seinem Elektromobil von Diepoldsau in Richtung alte Rheinbrücke. Eine 49-jährige Autofahrerin war zur selben Zeit in die entgegengesetzte Richtung auf derselben Straße unterwegs.

Als sich die beiden Fahrzeuge auf gleicher Höhe befanden, dürfte der 90-Jährige aus noch unbekannten Gründen eine Lenkbewegung nach links gemacht haben, wodurch die beiden Fahrzeuge miteinander kollidierten und die Windschutzscheibe des Elektromobils barst..

Der Senior zog sich bei dem Unfall glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Der Sachschaden beläuft sich allerdings auf rund 10.000 Euro.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
1° / 7°
leichter Regen
2° / 7°
einzelne Regenschauer
3° / 8°
leichter Regen
2° / 8°
einzelne Regenschauer
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)