27.10.2021 18:30 |

Dritter Liga-Sieg!

BBU-Boys blieben im Overtime-Krimi eiskalt

Drei Ligaspiele – drei Siege! Der BBU Salzburg glückte in der 2. österreichischen Basketball-Bundesliga ein perfekter Saisonstart. Unbedingt damit rechnen konnte man eigentlich nicht.

Denn die „Falken“ waren heuer bisher vom Verletzungspech verfolgt, zahlreiche Stützen können weiterhin nur von der Bank aus zu sehen.

Das Duell am Dienstag daheim gegen Klagenfurt stand lange auf der Kippe, erst zwei Sekunden vor Schluss retteten sich die Mozartstädter in die Verlängerung. In der Overtime ließen Adrian Mitchell und Co. aber nichts mehr anbrennen, gewannen den Krimi am Ende verdient mit 90:82. Nur die Swarco Raiders aus Tirol haben wie die Salzburger im Westen noch eine weiße Weste.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)