27.10.2021 08:00 |

In ganz Salzburg

Jetzt können Salzburger zuhause gratis gurgeln

In Wien gibt es sie schon lange – nun zieht Salzburg nach: Ab heute gibt es PCR-Tests auch zum Mitnehmen – als Gurgel-Variante. Abgeholt werden können die Test-Kits an 54 Stellen in ganz Salzburg – abgeben kann man sie an 241 Stationen. Der Landeshauptmann spricht von einem wichtigen Zusatzangebot.

Beim Gang in den Supermarkt neben Brot, Eiern und Karotten auch noch ein Gurgel-Set mitnehmen: Das soll ab heute möglich sein – zumindest für diejenigen, die gerne bei Spar oder Maximarkt einkaufen. In 54 Supermärkten gibt es nun kostenlose Proben-Sets zum Abholen. Auch beim Roten Kreuz Radstadt, Abtenau und Tamsweg sind die Sackerl vorrätig. Im Set enthalten ist Material für zehn Gurgeltests – laut dem Land soll so ein Haushalt mit drei Personen für eine Woche versorgt sein.

Notwendiges Angebot wegen wenig Impfungen
Die fertige Probe kann dann bei 241 Stationen abgegeben werden – dafür stehen Einwurfboxen bei McDonalds, Spar oder in Gemeindeämtern bereit. Da diese täglich geleert und ins Labor gebracht werden, erhält jeder sein Testergebnis ungefähr 24 Stunden später aufs Handy.

Was sich Landeshauptmann Wilfried Haslauer durch das Angebot erwartet? „Solange wir die Impfquote nicht markant steigern können, sind zusätzliche Maßnahmen nötig. Die Gurgeltests sind daher ein wichtiges Zusatzangebot“, sagt er.

Marie Schulz
Marie Schulz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)