23.10.2021 15:55 |

Kollision mit LKW

PKW-Lenker (19) griff in heißen Zigarettenanzünder

Riesenglück im Unglück hatte ein 19-jähriger PKW Lenker auf der deutschen Autobahn A8 in der Nähe von Ulm: Der junge Mann hatte sich während der Fahrt an einem Zigarettenanzünder verbrannt und war deshalb mit einem LKW kollidiert.

Am Freitag kam es auf der A8 zwischen der Anschlussstelle Leipheim und dem Autobahnkreuz Ulm-Elchingen zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 19-jähriger PKW-Fahrer war auf dem linken Fahrstreifen der A8 in Fahrtrichtung Stuttgar unterwegs, als er – wie er gegenüber der Polizei angab – aus Versehen mit seinem Zeigefinger in den heißen Zigarettenanzünder griff.

Aus einer Mischung von Schreck und Schmerz lenkte er seinen Volvo deshalb abrupt nach rechts. Dort fuhr zu diesem Zeitpunkt jedoch ein 60-Jähriger mit seinem LKW-Gespann. Es kam in der Folge zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, woraufhin das Auto zurück nach links gegen die Betonleitwand geschleudert wurde und auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen kam.

Neben der Verbrennung am Zeigefinger wurde der Unfallverursacher durch den Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt, der LKW-Fahrer blieb unversehrt. Am PKW entstand Totalschaden und er musste abgeschleppt werden. Am LKW entstand lediglich leichter Sachschaden an der linken Fahrzeugseite. Der gesamte Sachschaden beläuft sich laut Polizeiangaben auf ungefähr 8000 Euro.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
1° / 6°
einzelne Regenschauer
1° / 6°
einzelne Regenschauer
1° / 7°
einzelne Regenschauer
1° / 7°
einzelne Regenschauer
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)