20.10.2021 13:11 |

Mit Messer bedroht

Fahrgast beraubte Taxifahrerin in Itzling

In der Stadt Salzburg ist Mittwoch am frühen Vormittag eine Taxifahrerin überfallen worden. Der Täter soll die Frau mit einem Messer bedroht haben und dann mit ihrer Geldbörse geflüchtet sein.

Ersten Informationen zufolge wurde die Lenkerin nicht verletzt. Eine Fahndung nach dem bisher unbekannten Mann ist bisher negativ verlaufen.

Der Verdächtige stieg kurz nach 8.30 Uhr beim Makartplatz im Zentrum der Stadt in das Taxi. Zunächst habe er sich zu einigen vermeintlichen Zielen bringen lassen, so die Sprecherin. In der Schopperstraße im Stadtteil Itzling soll es zu dem Raub gekommen sein.

Die Höhe der Beute war vorerst nicht bekannt. Der Täter war mit einem beigen Oberteil und einer weißen Jogginghose bekleidet. Er wurde als südländischer Typ beschrieben.

Von
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)