15.10.2021 12:30 |

In der Stadt Salzburg

Versuchter Raubüberfall: Zeugen gesucht!

Ein 49-jähriger Taxilenker wurde am frühen Donnerstagmorgen Opfer eines versuchten Raubüberfalls. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Vom Museumsplatz in der Stadt Salzburg wollte ein Taxigast gegen fünf Uhr morgens am Donnerstag zum Hauptbahnhof befördert werden. Der Lenker machte sich auf den Weg, als sein Fahrgast das Ziel änderte und in die Jahnstraße in Richtung Salzach befördert werden sollte.

Am Ziel angekommen, wollte der 49-Jährige das Fahrgeld kassieren, als sein Gast plötzlich eine Schusswaffe zog und diese auf das Opfer richtete. „Gib mir deine Kasse“, forderte der Räuber und erwähnte, dies bereits mehrfach in der Türkei gemacht zu haben.

Das Opfer verließ fluchtartig sein Fahrzeug, lief in Richtung Bahnhof und schrie um Hilfe. Auf der Flucht begegnete er einem Zeitungszusteller, dem er vom Vorfall berichtete, woraufhin beide vom Tatort wegrannten.

24-Jähriger wurde festgenommen
Der Täter flüchtete indes zu Fuß über die Bergheimerstraße in Richtung Itzling. Eine sofrt eingeleitete Fahnung führte zum Erfolg, ein 24-jähriger Salzburger konnte festgenommen werden. Bei einer Gegenüberstellung erkannte das Opfer den Täter wieder, die Tatwaffe wurde indes noch nicht gefunden.

Die Polizei bitte nun Zeugen, sich mit den Kriminalisten unter der Nummer 059 133/55 3333 in Verbindung zu setzen.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)