03.10.2021 08:30 |

Gegen Ex-Klub Sturm

Avdijaj - die geläuterte Skandalnudel

Donis Avdijaj hat in seiner Fußball-Karriere schon viel erlebt. Das Super-Talent wurde einst gefeiert, dann kam der tiefe Fall. Fast jedes Jahr ein anderer Klub. Jetzt will der 25-Jährige in Hartberg neu durchstarten und endlich wieder am Rasen für Schlagzeilen sorgen. Vielleicht schon Sonntag (14.30) im Heim-Derby gegen seinen Ex-Klub Sturm.

Ausnahmetalent und Skandal-Profi - Donis Avdijaj hat in seiner Karriere schon viel erlebt! Als 17-Jähriger jagte ganz Europa das Supertalent, Schalke legte eine Ablösesumme mit 49 Millionen Euro fest. Der Ruhm stieg dem Jungspund zu Kopf, er sorgte nur noch abseits des Platzes für Schlagzeilen. Hartberg ist wohl seine letzte Chance, um als Profi die Kurve zu kratzen. Die Steirer schotteten den 25-Jährigen vorm Duell gegen dessen Ex-Klub Sturm ab, verhängten kurz vor dem Derby sogar ein Interviewverbot. Zu viele Anfragen, auch aus Deutschland.

Spione in Graz
Franco Foda, der Avdijaj 2015 per Leihe zu Sturm (13 Tore und elf Vorlagen in 45 Spielen) lotste: „Ein Spieler mit außergewöhnlichen Qualitäten. Donis war damals noch sehr jung, von seinem Potenzial hat die gesamte Mannschaft profitiert. Manchmal hab ich ihm aber schon sagen müssen, was es bedeutet, Profi zu sein“, schmunzelt der Teamchef. „Ich hoffe, dass er nun längerfristig bei einem Klub ist, sein Potenzial ausschöpft. Es wäre schade, wenn so ein Spieler nicht das Optimum herausholt.“ Bislang sorgte das einstige Wunderkind für keine Eskapaden in Hartberg.

Er sei, so hört man, geläutert und ruhiger geworden. Avdijaj, seit Ende August in Hartberg unter Vertrag, ist mit seiner Freundin noch auf Wohnungssuche. Sportchef Erich Korherr hat ihn wissen lassen, dass er auch in Graz Spione hat, falls die einstige Skandalnudel wieder unterm Uhrturm seine Zelte aufschlagen sollte.

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 18°
einzelne Regenschauer
6° / 18°
einzelne Regenschauer
12° / 18°
stark bewölkt
8° / 16°
einzelne Regenschauer
9° / 13°
einzelne Regenschauer
(Bild: Krone KREATIV)