02.10.2021 06:00 |

„Gute Nachrichten“

Marktplatz für freiwilliges Engagement

Wer daran denkt, sich ehrenamtlich zu engagieren, ist auf der Freiwilligenmesse im Wiener Rathaus willkommen. Dort stellen sich engagierte Organisationen vor, die Menschen suchen, die sich engagieren wollen. Auch ein umfassendes Rahmenprogramm wird allen Interessenten geboten.

Am 9. und 10. Oktober präsentieren sich im Rathaus rund 70 Organisationen und Vereine. Besucher können sich unverbindlich über ein ehrenamtliches Engagement beraten lassen. „Trotz des digitalen Schubs, den gerade auch Freiwilligenorganisationen während der Pandemie erfahren haben, ist das persönliche Gespräch ein zentraler Faktor bei der Gewinnung von Freiwilligen“, so Michael Walk, Geschäftsführer vom Verein Freiwilligenmessen.

Geboten wird ein spannendes Rahmenprogramm mit prominenten Gästen wie Schauspielerin Lilian Klebow sowie Schauspieler Frank Hoffmann. Der Eintritt ist kostenlos. Es gilt die 2-G-Regel! Alle Infos zur Freiwilligenmesse finden Sie hier.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: zVg; Krone Kreativ)