28.09.2021 15:54 |

Tipps von Expertinnen

Gewinnen Sie ein Exemplar „Selfcare für Mamas“!

Das Jahr 2020 und die ersten Wochen von 2021 haben viel an die Oberfläche gebracht: Mütter machen einen unglaublichen Job, bleiben aber oft selbst auf der Strecke. Selbstfürsorge soll nicht länger ein Modewort bleiben und ist nicht mit einem Schaumbad und Kerzenduft getan. Sonst droht irgendwann die totale Erschöpfung. Zwei österreichische Autorinnen machen nun Müttern Mut zu mehr Selbstfürsorge und damit Selbstliebe. Wir verlosen vier Exemplare des Buches „Selfcare für Mamas“!

Während heute fast immer die Bedürfnisse der Kinder im Mittelpunkt stehen, motivieren die Eltern-Bloggerin Daniela Gaigg, welche auch für die „Krone“ als Kolumnistin tätig ist und Lifecoach Linda Syllaba (Beziehungshaus.at) in ihrem jüngsten Wurf („Selfcare für Mamas“, Beltz Verlag), die Reihenfolge der Fürsorge auch einmal umzudrehen. Viele Beispiele, Reminder und Übungen unterstützen Mamas, zugleich offen für sich selbst und für ihre Kinder zu werden. Dazu gehört auch die Auseinandersetzung mit dem ewig schlechten Gewissen, den lähmenden Schuldgefühlen und der großen Angst vieler Mütter, in der Erziehung Fehler zu machen. Nicht nur geben, sondern auch nehmen - das ist das Ziel.

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahmen, das Gewinnspiel ist vorbei. 

Extra-Tipp: HIER können Sie Kärtchen für Ihre Selfcare-Challenge kostenlos downloaden!

Susanne Zita
Susanne Zita
Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol