Rudi Backstage

Dolezal: „Schmerzensgeld für Modern Talking“

Star-Filmer Rudi Dolezal präsentiert diesmal bei „Rudi Backstage“ die besten und schlechtesten Videos, die er je produziert hat und erzählt die Geschichten dahinter. Zu seinen Lieblingsvideos gehört beispielsweise „Emotional“ von Falco: „Das Lied wurde leider kein Hit und hats auch nicht in die Charts geschafft, das Video ist dafür aber umso cooler!“ Anders schauts bei „Atlantis Is Calling - SOS For Love“ von der deutschen Gruppe Modern Talking aus. Rudi Dolezals Kommentar spricht Bände: „Ich habe [dafür] keine Gage bekommen, sondern Schmerzensgeld!“ Außerdem geht’s um große Künstlerinnen und Künstler wie Nena, Freddie Mercury, Paulina Rubio, …

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen