07.09.2021 11:00 |

Wegen Corona

Heuer wieder kein autofreier Tag in Maxglan

Die Maxglaner Wirtschaft muss ihren autofreien Tag wegen der aktuellen Infektionslage erneut absagen. Der Initiativkreis der Maxglaner Wirtschaft hofft nun auf eine Austragung 2022.

„Autos müssen heute leider draußen bleiben.“ Unter diesem Motto findet jährlich der beliebte „Autofreie Tag“ im Salzburger Stadtteil Maxglan statt. Veranstalter ist der Initiativkreis der Maxglaner Wirtschaft. Die sonst stark befahrene Maxglaner Hauptstraße präsentiert sich dabei an einem Tag im September als autofreie Flaniermeile.

2021 fällt die Veranstaltung mit bis zu 20.000 Besuchern aber erneut Corona zum Opfer. „Leider zwingt uns die Pandemie dieses Jahr, den überaus beliebten autofreien Tag abzusagen. Der Vorstand blickt aber mit viel Zuversicht auf das Jahr 2022 und hofft, dann wieder mehr als 20.000 Besucher in Maxglan willkommen heißen zu können“, sagt Daniel Einy, Obmann des Initiativkreises der Maxglaner Wirtschaft.

Bei der jährlichen Veranstaltung erwartetete die bis zu 20.000 Gäste seit 2015 Speis, Trank, Musik und Action.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol