06.09.2021 13:30 |

Karate Premier League

Silber kürt Rettenbachers Trip nach Kairo

Karateka Luca Rettenbacher landete bei der Premier League in Kairo auf dem zweiten Platz.  Sein Trainer Manfred Eppenschwandtner zitterte in Salzburg vor dem Fernseher mit.

Vergangenen Donnerstag erzählte Manfred Eppenschwandtner, Karate-Trainer in Salzburg, im „Krone“-Gespräch, dass die Premier League am Wochenende in Kairo für seine Athleten nur ein Vorbereitungsturnier für die WM im November sei und er sich nicht allzu viel erwarte.

Doch Luca Rettenbacher hat sich scheinbar doch einiges für das Event in der ägyptischen Hauptstadt vorgenommen. Der Tennengauer kämpfte sich in der Klasse -75 kg sensationell zur Silbermedaille. „Eine unfassbare Leistung, damit habe ich nicht gerechnet“, jubelte Eppenschwandtner, der daheim in Salzburg vor dem Livestream mit zitterte.

Nach drei Siegen in Folge musste sich der Tennengauer im Finale dem übermächtigen Lokalmatador Abdalla Abdelaziz klar mit 0:8 geschlagen geben. Nichtsdestotrotz ist es für Rettenbacher der größte Erfolg seiner Karriere, Silber glänzt für ihn fast wie Gold. „Luca ist erst 25 Jahre alt, er hat seinen Zenit noch nicht erreicht. In den kommenden Jahren kann er bei den Großereignissen mit Sicherheit um Medaillen mitkämpfen“, rechnet Coach Eppenschwandtner mit einer rosigen Zukunft.

Keine Zeit für Pause

Für die anderen Salzburger lief es nicht nach Wunsch. Lucas Zwillingsbruder Robin, Matthias Kowarik und Aleksandra Grujic scheiterten in Runde eins. Zeit für Pause bleibt nicht, am Wochenende steht ein Turnier in Budapest an.

Philip Kirchtag
Philip Kirchtag
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol