26.08.2021 10:00 |

Electric Love Festival

Diese Stars bringen den Salzburgring zum Beben

 Beim Electric Love Festival am Salzburgring sind absolute Größen der DJ-Branche zu Gast. Martin Garrix, der den heurigen EM-Song produzierte, ist unter anderem mit dabei. 

Auch wenn das ganze Drumherum heuer kleiner ausfällt, das Line-Up der Electric Love Boutique Edition hat es wieder in sich: Heute um 22 Uhr eröffnen „Tortenschmeißer“ Steve Aoki und der „King of Trance“, Armin van Buuren, die Megaparty, werden den Fans schon einmal ordentlich einheizen.

Am Freitag folgen mit Afrojack und Martin Garrix zwei weitere absolute Weltstars. Garrix, der mit bürgerlichem Namen Martijn Gerard Garritsen heißt, schaffte 2013 durch den Hit „Animals“ mit 17 Jahren seinen Durchbruch, ist seitdem einer der weltweit gefragtesten DJs überhaupt. Auch der Song der heurigen Fußball-Europameisterschaft „We Are The People“, gemeinsam U2, ging auf seine Kappe. Dass der Niederländer dieses Jahr überhaupt dabei ist, lag ausgerechnet an der Pandemie. Eigentlich wäre der Brasilianer Alok geplant gewesen, doch dieser durfte sein Land nicht verlassen. „Dann wollten wir als Ersatz einen Kracher holen“, lacht Veranstalter Manuel Reifenauer.

Den Abschluss bilden am Samstag Nicky Romero (Hol) und DJ Snake aus Frankreich. Dieser kann als König Midas der DJ-Szene bezeichnet werden. Alles, was der Franzose anfasst, wird zu Gold. Allein sein Hit „Let Me Love You“ mit Justin Bieber wurde auf der Plattform „Spotify“ über 1,4 Milliarden Mal gestreamt und zählt so zu den erfolgreichsten Songs aller Zeiten. Aus österreichischer Sicht sind unter anderem Rene Rodrigezz und Felice dabei.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol