25.08.2021 15:12 |

Dschihadist angeklagt

Terrorattacke: Erster Prozess findet in Wien statt

Der erste Prozess rund um den Terroranschlag in der Wiener Innenstadt Anfang November 2020 findet in Wien statt. Das Wiener Straflandesgericht ist laut dem Oberlandesgericht Wien für die Hauptverhandlung gegen den ersten und bisher einzigen angeklagten mutmaßlichen Komplizen des beim Anschlag ums Leben gekommenen Terroristen zuständig.

Vorgeworfen wird dem Mann in der Anklage die Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung - dem IS - nach Paragraf 278b Strafgesetzbuch. Eingebracht hatte die Anklage die Staatsanwaltschaft Wien beim Landesgericht St. Pölten. Dies deshalb, weil der Tschetschene an Treffen in einer Wohnung in St. Pölten teilgenommen haben soll, die ein weiterer Beschuldigter - angeblich eine „Schlüsselfigur“ - extra dafür angemietet habe. Der getötete Attentäter soll eine Woche vor seinem Anschlag bei einem dieser Treffen gewesen sein.

Das OLG kam bei der Überprüfung der Zuständigkeit aber zum Schluss, dass die Hauptverhandlung nicht in St. Pölten, sondern in Wien durchzuführen ist. Gleichzeitig lehnte das OLG eine Haftbeschwerde des seit der Tatnacht in U-Haft sitzenden 25-jährigen Tschetschenen ab.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter