21.08.2021 16:58 |

Unterwäsche gestohlen

Langfinger geschnappt

Einer aufmerksamen Fillialleiterin sind am Samstag zwei Diebinnen ins Netz gegangen. Sie werden angezeigt. 

Eine aufmerksame Frau führte am Samstag dazu, dass zwei Ladendiebinnen in Eugendorf auf frischer Tat ertappt werden konnten. Schon am Vormittag waren der Fillialleiterin zwei Frauen (20 und 21 Jahre alt) im Geschäft aufgefallen. Als sie am Nachmittag wieder in ihr Geschäft kamen, beobachtete sie sie auf der Videoüberwachung.

Und: Volltreffer. Die beiden jungen Frauen nahmen mehrere Stücke Unterwäsche aus der Verpackung und versteckten sie in einer mitgebrachten Tasche. Die Fillialleiterin verständigte daraufhin die Polizei - beim Verlassen des Geschäfts wurde zusätzlich der Diebstahl-Alarm ausgelöst.

Die Ladendiebinnen konnten direkt von der Polizeistreife in Empfang genommen werden, das Diebesgut hatte einen Wert von etwa hundert Euro. Die beiden Frauen werden wegen Diebstahls angezeigt. 

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol