07.08.2021 14:43 |

Glasbehälter überhitzt

Frau und Mann bei Explosion schwer verletzt

Schwer verletzt wurden Samstagvormittag eine 37-jährige Frau und ein 29-jähriger Mann im Bezirk Feldkirchen, nachdem auf der Terrasse ihres Wohnhauses bei der Extrahierung von CBD-Öl der Glasbehälter explodiert war. Dem 29-jährigen Verletzten gelang es noch, mit einem Handfeuerlöscher die in Brand geratene Substanz zu löschen.

Die Frau und der Mann waren gegen 10.30 Uhr damit beschäftigt, auf der Terrasse des Wohnhauses im Bezirk Feldkirchen CBD-Öl zu extrahieren. Dazu wurde die bereits teilweise verarbeitete Grundflüssigkeit in einem Glasbehälter mit einem sogenannten Magnetrührer erhitzt. Dabei kam es vermutlich durch Überhitzung des Gerätes zu einer Explosion des Glasbehälters. Durch die Druckwelle und die in Brand geratene ölhaltige Substanz sowie durch Glassplitter eines unmittelbar danebenstehenden Glastisches erlitten die beiden schwere Verletzungen. Der Brand wurde vom 29-jährigen Opfer sowie seiner zu Hilfe eilendenden 28 Jahre alten Schwester mit einem Handfeuerlöscher gelöscht

Nach der Erstversorgung durch Nachbarn und Familienangehörige sowie der Besatzung des NEF Feldkirchen wurden die beiden von der Rettung Feldkirchen und der Johanniter Unfallhilfe in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

An der Terrasseneinrichtung, einer Fensterscheibe und an den verwendeten elektrischen Geräten entstanden erhebliche Sachschäden. Die Höhe kann noch nicht genau beziffert werden. . Die Feuerwehren Himmelberg, Tiffen und Waiern waren mit 28 Mann ausgerückt, mussten jedoch keine Löscharbeiten mehr verrichten.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol