03.08.2021 16:32 |

Deutliche Niederlage

Handball: Deutschland scheidet gegen Ägypten aus

Deutschland ist am Dienstag im Olympischen Handball-Turnier ausgeschieden. Gegen Afrikameister Ägypten kassierten die Europameister von 2016 eine deutliche 26:31-Niederlage.

Im Halbfinale trifft Ägypten auf Frankreich. Das zweite Semifinale bestreiten der amtierende Weltmeister Dänemark und Europameister Spanien. 

Während sich die Dänen angeführt von Mikkel Hansen (8 Tore) gegen Norwegen nach einer herausragenden zweiten Halbzeit klar mit 31:25 durchsetzten, zitterte sich Spanien gegen WM-Finalist Schweden nach Pausenrückstand mit einem 34:33 in die Vorschlussrunde.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol