19.07.2021 13:31 |

Von Polizei ertappt

Wegen Musik in Disco in Rage: Messer gezückt

Ein 30-jähriger Mann hat in der Nacht auf Montag Besucher eines Disco-Cafés in Wien-Hernals mit einem Messer bedroht, nachdem es Streit mit seinen Freunden über die Auswahl der Musik gegeben hatte. Der Mann war Beamten der Inspektion Brunnengasse aufgefallen, als er mit geöffnetem Klappmesser aus seinem Fahrzeug gestiegen war und in das Café gehen wollte.

Die Polizisten, die den Tatverdächtigen mit dem Messer beobachteten, forderten ihn auf stehen zu bleiben und die Waffe fallen zu lassen. Der Mann ging aber noch einige Schritte zu seinem Pkw, öffnete die Türe und warf das Messer ins Fahrzeuginnere. Die Beamten arretierten den Tatverdächtigen und durchsuchten ihn nach weiteren gefährlichen Gegenständen.

Auch Gast bedroht
Während der Befragung kam ein Mann aus dem Café und gab an, bereits zuvor von dem 30-Jährigen, einem serbischen Staatsangehörigen, mit dem Messer bedroht worden zu sein. Als Grund für sein Handeln gab der Festgenommene an, er sei von seinen Freunden im Lokal wegen seiner Musikwünsche an den DJ gedemütigt worden.

Das Messer wurde sichergestellt, der Tatverdächtige auf freiem Fuß angezeigt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 16. September 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter