12.07.2021 20:30 |

Mehr Schaden als Beute

Mehrere Einbrüche am Wochenende im Flachgau

Zu drei Einbrüchen in Henndorf, Thalgau und Straßwalchen ist es am Wochenende gekommen, wie die Salzburger Polizei mitteilte. Zum Teil war die Beute aber nur gering: etwa sechs Tafeln Schokolade.

So wurde in das Jugendzentrum in Henndorf am Wallersee eingebrochen. Die unbekannten Täter stahlen einen kleinen Bargeldbetrag, eine Spielekonsole, eine Kontaktgrill, einen Mikrowellenherd sowie 40 Limonadenflaschen.

Weiters brachen Unbekannte einen Zigarettenautomat in Straßwalchen auf. Das Bargeld und zahlreiche Zigarettenpackungen sind weg. Der Schaden liegt im vierstelligen Euro-Bereich.

Bei einem Einbruch in ein Firmengebäude in Thalgau mussten sich die Täter mit einer geringen Beute zufrieden geben. Nachdem sie mehrere Türen und Kästen aufgebrochen haben, stahlen sie letztendlich sechs Tafel Schokolade aus einer Schublade.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol