08.07.2021 15:29 |

Auf Entdeckungsreise

Lika-Senj: Kroatien von seiner schönsten Seite

Kroatien ist ein Land, das vor Schönheit nur so strotzt. So präsentiert sich Kroatiens größte Gespanschaft mit einer ganzen Fülle an Besonderheiten: In Lika-Senj erwarten Urlauber Plateaus mit unzähligen Feldern, die von teilweise unterirdischen Flüssen gekreuzt werden; Gebirge, die mit Himmel und Meer verschmelzen; und deren Gipfel auf die Inseln blicken.

Obwohl sie angesichts ihrer Fläche die größte Gespanschaft ist, ist Lika bezüglich seiner Einwohnerzahl die kleinste Kroatiens. Bei Ihrer Entdeckungsreise der natürlichen, kulturellen und traditionellen Sehenswürdigkeiten besteht also kein Grund zur Sorge vor Menschenmassen. Ganz im Gegenteil! Jeder Winkel dieser Gespanschaft strahlt eine angenehme Ruhe aus und wo könnte es noch ruhiger sein, als in zwei geschützten Nationalparks?

Die Gespanschaft Lika-Senj schützt die adriatische Küste mit einem der höchsten und schönsten Gebirge, mit dem Velebit in der Mitte, vor dem kühlen, kontinentalen Klima. Lernen Sie die Gespanschaft Lika-Senj kennen und erfahren Sie, warum sie vielen als Quelle der Inspiration dient und wie in ihrem Umfeld ein Genie geboren wurde.

Nationalparks an jeder Ecke
Zu den vielen Naturwundern der Umgebung zählen die Seen und Wasserfälle, die einen einzigartigen Zusammenprall von Karst und Wasser darstellen. Der Nationalpark Plitvicer Seen befindet sich unter dem Schutz der UNESCO und die 16 kristallklaren, meergrünen Seen sind ein Anblick, an den man sich gerne noch lange zurückerinnert.

Es ist einfach unmöglich, sich zu entscheiden, was hier am schönsten ist: Erkunden Sie die herrlichen Seen, begleitet von einer zauberhaften Flora und Fauna, wenn sie im Sommer von der Sonne geküsst werden oder im Winter von Schnee bedeckt sind. Auf kleinen, hölzernen Brücken werden Sie zu Fuß diese fantastische Welt erleben, während Sie die Seen auch mit einem Boot oder mit einem kleinen Zug besichtigen können.

„Ein Leben ist für den Velebit nicht genug“ - mit diesen Worten beschreiben Kenner dieses Gebirges die Schönheiten des Velebits. Der Nationalpark Nördlicher Velebitist ein Highlight des Gebirgszugs und hat eine Vielzahl an interessanten Sehenswürdigkeiten zu bieten: Wälder, Wiesen, Felsen, Tiere, Spuren von Menschen in Form von Trockenmauerwerken und Hirtenhäuser.

Der Velebit sorgt aber nicht nur beim Wandern und Trailrunning für Spannung - nein, auch unter Ihren Füßen gibt es einiges zu entdecken. Höhlen, Gruben, unterirdische Hallen, Flüsse und Seen laden Sie dazu ein, diese ungewöhnlichen Orte zu erforschen und so werden Sie auch den Höhlentourismus kennenlernen.

Mit dem Fahrrad oder zu Fuß durch die Natur, Geschichte und Legenden

Vom Velebit bis Podgorje und bis Novalja auf der Insel Pag gibt es eine Vielzahl an Radwegen. Die abwechslungsreiche Landschaft bietet interessante Ausflüge für Freizeit- und Profibiker, entweder auf der Straße oder mit dem Mountainbike. So können Sie auch auf den Pfaden Winnetous, dem Helden der legendären Romane von Karl May, wandeln - denn der Velebit bat die perfekte Kulisse für den Filmdreh des Westernklassikers.

Vielen Touristen fällt gleich auf, dass Lika perfekt dafür geeignet ist, um zu Fuß, beim Wandern oder Trekking entdeckt zu werden und diese Landschaft so in vollen Zügen zu genießen. In einer Umgebung, die zum Wandern einlädt, entstand das Kroatische Wanderfestival, das dieses Jahr am 4. und 5. September 2021 in Gospić und Otočac stattfinden wird.

Adrenalin können Sie auch im Wasser finden, beziehungsweise bei verschiedenen Wasseraktivitäten wie Rafting und Canyoning. Die unberührte Natur bietet nämlich das perfekte Terrain für Adrenalin-Sportarten. Wenn Sie sich Lika gerne aus der Luft aus sehen möchten, können Sie sich auf eine Paragliding Tour begeben und für ein tolles Teambuilding stehen auch noch Schifahren, Fotosafari und andere Adrenalin-Sportarten ur Auswahl.

Der Geschmack der Berge und des Meeres

Die Gespanschaft Lika-Senj ist ein Ort, an dem sich die Gerüche des Meeres, von Salbei, Oliven, Bora und verschiedenen Gräser, Heu und Wäldern vermischen. Probieren Sie an der Küste und auf der Insel Pag Fisch, Salz, Olivenöl, Rosmarin, Salbei und das berühmte Pager Lammfleisch, durch die Bora getrockneten Prosciutto und Käse.

Etwas weiter können Sie auch frische Milch, den sogenannten Škripavac Weichkäse, Lammfleisch vom Grill oder unter der Glocke, oder auch golden gebratene Kartoffeln, Kohl, Forellen aus dem Fluss Gacka, Mais, Mehl, Pflaumen und Pilze verkosten. Viele Rezepte stammen aus der ländlichen und traditionellen Küche und zeugen so von den alten Bräuchen und dem Leben der früheren Einwohner. Auf die Pflege der Traditionen der Region wird besonders wert gelegt, was Ihnen ermöglicht, alle Reize Likas kennenzulernen.

Inspirierende Umgebung
Die friedliche Umgebung und unberührte Natur kann zu großen Dingen inspirieren. Der beste Beweis dafür: einer der Orte im Landkreis Lika-Senj ist der Geburtsort von Nikola Tesla, einem der großen Visionäre des 20. Jahrhunderts, dessen Gedanken und Erfindungen die Welt geprägt haben.

Das Gedenkzentrum von Nikola Tesla besteht aus älteren und neuen Objekten. Eines davon ist der Geburtsort von Tesla, der auch eine Multimedia-Ausstellung beherbergt. Besuchen Sie dieses Zentrum in Smiljan, in der Nähe von Gospić und entdecken Sie in diesem genialen Reiseziel alles über das Genie, das die Welt verändert hat!

 Promotion
Promotion