04.07.2021 07:59 |

Großeinsatz

Mann bei Wanderung abgestürzt: Lenker schlug Alarm

Ein Mann ist Samstagabend bei einer Wanderung in Osttirol abgestürzt. Ein Fahrzeuglenker bemerkte den Vorfall und alarmierte sofort die Einsatzkräfte. 

Samstagabend, gegen 20.30 Uhr, wanderte der 45-Jährige aus Deutschland am südlichen Fahrbahnrand der Felbertauernstraße in Richtung Matrei in Osttirol. Im Bereich Kaltenhausl ging er außerhalb der dort angebrachten Leitschiene. Auf dem schmalen Gehstreifen, zwischen Leitschiene und Mauerrand, stürzte der Deutsche aus bisher unbekannter Ursache über die Mauer und folgend über das steile Waldgelände ab.

Fahrzeuglenker beobachtete den Sturz
Ein vorbeikommender Fahrzeuglenker beobachtete den Vorfall und setzte die Rettungskette in Gang. Die Einsatzkräftestiegen zur Unfallstelle ab und versorgten den Verletzten. Durch die Feuerwehr und die Bergrettung wurde der 45-Jährige in der Folge mittels Drehleiter und Bergekran geborgen. Der Mann erlitt durch den Absturz Verletzungen unbestimmten Grades. Im Einsatz befanden sich sechs Rettungskräfte, die Freiwillige Feuerwehr Matrei in Osttirol mit 25 Mann und vier Fahrzeugen, die Bergrettung und die Polizei.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol