08.07.2021 08:26 |

Für Familien

Mit Waldquelle Familienurlaube gewinnen!

Das Burgenland feiert heuer sein 100-jähriges Bestehen. „Wir sind 100“ lautet daher auch das von Geschäftsführerin Monika Fiala ausgerufene Motto von „Waldquelle Mineralwasser“ für 2021, das sich mit verschiedensten faszinierenden Aktivitäten durch das ganze Jahr ziehen wird. Dem erfrischenden Genuss fühle man sich aus ganzem Ökoherzen verpflichtet. Zusammen mit Waldquelle verlosen wir Familienurlaube und Waldquelle-Familienpakete!

Gerade in den zuletzt tropisch-heißen Tagen haben wohl alle nach Erfrischung gelechzt. Doch kaum jemand weiß wohl besser, dass Mineralwasser weit mehr als ein Durstlöscher ist, als Waldquelle-Chefin Monika Fiala: „Mehr als 70 Prozent unseres Körpers bestehen aus Wasser. Dabei ist das Gehirn eines der wasserreichsten Organe und hat den höchsten Energiebedarf. Der Genuss von mineralisiertem Nass hat also geradezu konzentrationsfördernde Eigenschaften.“

Mittlerweile ist übrigens auch erwiesen, das Flüssiges aus der „Waldquelle“ auch wegen seines Ursprungsortes – die Quelle entspringt am Fuße des Paulibergs dem jüngsten erloschenen Vulkans Österreich – wertvolles Kalzium für Knochen und Zähne sowie Magnesium für einen sehr gesunden Stoffwechsel und eine gute Verdauung enthält.

„Waldquelle für Morgen“-Preis
„Wir dürfen aus uralten Quellen schöpfen und sind uns gerade deshalb unserer Verantwortung bewusst“, formuliert Fiala auch ihr Credo für den Zukunftspreis. Die Projekte können in Buch oder Geschichtenformat, als Video- oder Fotoformat oder auch als Modellprojekt eingereicht werden. Ihr zur Seite steht eine beherzte Jury. Da ist etwa die vierfache „Umwelt“-Oma Jutta Zagler. Als Verfechterin einer besseren Welt verwendet sie für ihre Werkstücke im Upcycling-Shop nur ökologische und biologische Produkte und schenkt diesen ein zweites Leben.

Tief in die Materie kniet sich im wahrsten Sinne des Wortes „Krone“-Kräuterpfarrer Benedikt vom Stift Geras (NÖ) hinein. Zur Seite stehen noch die Influencerin Liliana Klein und Caroline Scharinger (Lehrlingsvertreterin und Topteilnehmerin des Rewe-Nachwuchsförderungs-Programms) sowie last but not least Klaus Schermann, Schulqualitätsmanager für die Bildungsregion Oberwart-Oberpullendorf mit besonderem Blick in die Zukunft sowie „Krone“- Umweltredakteur Perry.
Einreichungen für den burgenländischen „Umwelt-Oscar“ unter www.waldquelle.at/fuermorgen oder office@waldquelle.at.

Familien gewinnen mit Waldquelle
Waldquelle Mineralwasser hat seine Quelle im mittelburgenländischen Kobersdorf. Unweit davon, in Neutal, liegt das beliebte Familienhotel JUFA. Mit Blick aufs Blaufränkischland ist das JUFA Hotel Neutal - Landerlebnis***/**** Ausgangspunkt für Wanderungen und sonstige Touren. Die ganze Familie findet hier eine genussvolle Auszeit. Neben Streichelzoo für die Kleinsten bietet das 4-Sterne Hotel Wohlfühl-Komfort. Im nahe gelegenen Waldbad lässt sich die sommerliche Hitze mit einem Sprung ins Nass genießen.

Verlost werden drei Familienurlaube mit drei Übernachtungen plus Halbpension für je 2 Erwachsene und 3 Kinder. Um für den Wanderurlaub in Österreich perfekt gerüstet zu sein, gibt es zudem zehn Waldquelle-Familienpakete - bestehend aus einem Rucksack, Schlauchtuch und einem Liegestuhl zu gewinnen.

Das Gewinnspiel ist leider bereits beendet, die Gewinner werden schriftlich verständigt.

Teilnahmeschluss: Sonntag, 11.07.2021

 krone.at
krone.at
Mittwoch, 04. August 2021
Wetter Symbol