09.06.2021 12:53 |

Billard-Highlight

Lechner und Ouschan bei 9-Ball-WM im Achtelfinale

Die Österreicher Maximilian Lechner und Albin Ouschan haben ihre ersten K.-o.-Duelle bei der Billard-WM im 9-Ball in Milton Keynes (England) gewonnen und stehen im Achtelfinale!

Lechner lag am Dienstag gegen den Briten Elliot Sanderson 0:5 und 5:9 zurück, konnte das Match aber noch zu einem 11:9 drehen. Ouschan fixierte den Aufstieg mit einem 11:7 gegen den Deutschen Thorsten Hohmann. Die Achtelfinale steigen am Mittwoch, die WM ist mit 250.000 US-Dollar dotiert.

Der Tiroler Lechner trifft dort auf Marc Bijsterbosch aus den Niederlanden, Ouschan spielt gegen den Polen Mieszko Fortunski.

Für Mario He und Jasmin Ouschan war hingegen in der K.-o.-Phase Endstation. Das Turnier ist heuer erstmals für Frauen und Männer geöffnet. Im 128 Spieler umfassenden Teilnehmerfeld sind zehn Frauen gestartet.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten