10.06.2021 11:21 |

Eisiges Jubiläum

Promis feiern 30 Jahre Ben & Jerry’s Cookie Dough

Das legendäre Ben & Jerry’s Cookie Dough ist 30 Jahre alt. Die Gründer Ben Cohen und Jerry Greenfield waren die Ersten, die den Keksteig in Stücke schnitten und ins Eis brachten. Bei der „virtual tEISting Session“ feierten unter anderem Promis wie die Puls4-Wetterexpertin Verena Schneider, ORF-Euromillionen-Lottofee Martina Kaiser, Comedian Clemens Haipl und Fotograf Alex List mit Familie dieses eisige Jubiläum.

Wie kam der Keksteig ins Eis? Um diese Frage zu beantworteten, schaltete sich Sean Greenwood, PR Director von Ben & Jerry’s weltweit, aus dem Headquarter in Burlington im US-Bundesstaat Vermont zu und berichtete von den Anfängen von Cookie Dough vor 30 Jahren, als er damals bereits für Ben & Jerry’s in der Produktion arbeitete.

Cookie Dough entstand inspiriert durch einen Wunsch eines Ben-&-Jerry’s-Fans, der sich im Ben & Jerry’s Scoop Shop in Burlington Keksteig im Eis wünschte. Anfangs, so erzählte Sean Greenwood, war es eine rein in Vermont erhältliche Sorte, da die Herstellung des Teigs und das Schneiden der Keksteigstückchen (Cookie Dough) noch händisch passierte und daher die Produktionskapazitäten begrenzt waren.

Ben & Jerry’s optimierte bald die Produktion der Keksteigstückchen und entwickelte ein Verfahren, die Cookie-Dough-Stückchen so in die Eismasse zu bringen, dass sie nicht verklumpen und auch im Gefrierprozess nicht nach unten absanken, denn alle wollen den Cookie Dough ja am liebsten auf jedem Löffel haben, erklärte Sean Greenwood. Mittlerweile gibt es ganze Reihe von Ben-&-Jerry’s-Sorten, die von Cookie Dough beeinflusst und inspiriert wurden.

Die zwei Ben-&-Jerry’s-Flavour-Gurus Priscille Moussy und Gabby Smith, die aus England an der Session teilnahmen, führten die Teilnehmer in der Verkostung durch die aktuelle Cookie-Dough-Familie, die in Österreich erhältlich ist.

krone.at verlost Packages (T-Shirt und Jutebeutel) für alle Liebhaber von Ben & Jerry’s Cookie Dough.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol