Voten für Teil zwei!

Wir spielen Rot-Weiß-Rot: Die neuen Österreicher

Vorhang auf für unsere Künstler aus Österreich: Bereits seit der ersten Folge der neuen Musiksendung „Rudi Backstage“, immer sonntags um 20.15 Uhr auf krone.tv, bietet „Rockprofessor“ Rudi Dolezal eine Plattform für interessante österreichische Musiker - wir präsentieren also Videos „made in Austria“. Jetzt können diese Künstler ihren großen Auftritt in der Show gewinnen! In der aktuellsten Sendung (siehe Video oben) wurde die zweite Hälfte der Teilnehmer vorgestellt und Sie können jetzt abstimmen, wer Ihr Favorit ist! Die erste Hälfte der Teilnehmer finden Sie hier.

„Ich finde, es wird viel zu wenig Unterstützung in unserem Land - vor allem den jungen - österreichischen Bands gegeben. Deswegen gibt es seit Tag eins in meiner Sendung die Rubrik ,Rudi´s Tipp‘, in der ich jede Woche eine interessante österreichische Band vorstelle und ihr neues Musikvideo voll ausspiele. Ich bin krone.tv und Programmdirektor Max Mahdalik sehr dankbar, dass die Krone diese Idee von Anfang an voll unterstützt. Nun zünden wir die nächsten zwei Stufen dieser Aktion“, freut sich Dolezal.

Bereits vor einer Woche durften die Zuseher für den ersten Teil der Teilnehmer voten! Am Sonntag dem 6. Juni um 20.15 Uhr gab‘s den zweiten Teil der Kandidaten für ein weiteres Voting. Die besten Drei dürfen sich auf einen Preis freuen und auf die Gewinner wartet eine Einladung in eine der nächsten Sendungen zum Interview mit Rudi Dolezal.

Von Schwanara bis Freunde Schöner
Band:
Schwanara, Song: Nie anders, Band: Meat Cheese, Song: Moanin, Band: Leinöl, Song: So muass sei, Band: Freunde schöner, Song: Lass Los, Band: Gabauer, Song: Play Your Own Game, Band: Mephistos, Song: Pech wird Glück, Band: Löven, Song: 1000 RR, Band: Chemtrail Pilots, Song: Stupid People.

Voten und Gewinnen!
Mitvoten zahlt sich aus: Gleichzeitig werden unter allen Einsendern drei Gewinner ausgelost, die „Backstage of Backstage“ samt Backstage-Pass gewinnen und somit als Gast bei einer Sendung in „Rudi Backstage“ dabei sein dürfen und einen Blick hinter die Kulissen der Produktion gewinnen. Wählen Sie hier Ihren Favoriten aus, Teilnahmeschluss ist der 21. Juni 2021:

Das neue Format von krone.tv ist via Satellit, Kabel und Antenne auf den TV-Geräten in den Wohnzimmern der Österreicher zu sehen. Infos zum Empfang von krone.tv finden Sie unter: krone.tv/empfang

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen