28.05.2021 17:23 |

Neustart notwendig

Instagram-Seite der Region Wörthersee gehackt

Die offizielle Instagram-Seite der Region Wörthersee wurde Ziel eines Hackerangriffs. Vor etwa zwei Wochen war der Instagram-Account plötzlich verschwunden. Fieberhaft musste an einem Neustart des Instagram-Auftrittes gearbeitet werden.

Mit 17,5 k (tausend) ehrlichen Abonnenten war der liebevoll gepflegte und mit viel Herzblut aufgebaute Instagram-Account der Region Wörthersee @visitwoerthersee nicht nur ein Bilderbuch an Impressionen aller Jahreszeiten, sondern vor allem auch ein Informations- und Inspirationsportal für alle Wörthersee-Fans. Die Follower-Zahl wuchs in den letzten Jahren stetig an.

Vor etwa zwei Wochen wurde der Account gehackt. Das offizielle Statement von Facebook hinsichtlich eines Supports und einer Lösung des Problems wurde auf die Vielzahl an aktuellen Anfragen verschoben. Bis dato wurde seitens des Social Media Giganten, zudem auch die Foto-Sharing App Instagram gehört, freundlich auf eine „best solution as possible“ verwiesen.

Gemeinsam mit einer Kärntner Media- und Marketingagentur wird nun an einem neuen Auftritt gearbeitet, anstatt auf eine aussichtslose Lösung des „großen Haies“ für „kleine Fische“ zu warten. Mag. Roland Sint, Geschäftsführer der Wörthersee Tourismus GmbH, appelliert: „Ein unvorsichtiger Klick auf eine Nachricht zu angeblich unangemessenen Inhalten und die noch nicht erfolgte Umstellung auf die zweistufige Authentifizierung waren der giftige Cocktail. Wer merkwürdige Veränderungen am Konto feststellt, hat meistens schon zu spät reagiert.

Unabhängig davon, ob wir mit Facebook eine Lösung finden, was auch deren Aufgabe ist, werden wir uns nichtsdestotrotz genau jetzt, wo wir motivierte Gäste und Betriebe erreichen wollen, nicht davon aufhalten lassen und mit einem neuen Kanal durchstarten!„ So ist @visitwoerthersee auf Instagram zurück und freut sich auf einen Neustart mit vielen neuen und “alten", Followern, von und mit denen die Wörthersee Instagram-Community lebt. It’s time to SEE! #visitwoerthersee

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)