17.05.2021 17:08 |

Corona-Infos

Rund 25.000 Impfungen in dieser Woche geplant

Fast 25.000 Impf-Stiche stehen für diese Woche in Kärnten am Programm. Über die Gesundheitskasse ÖGK werden von Dienstag bis Donnerstag knapp 5000 Dosen Moderna als Erstimpfungen abgegeben, sagte Gerd Kurath vom Landespressedienst am Montag. 

Am Wochenende verabreicht das Rote Kreuz voraussichtlich 4600 Erst- und 7400 Zweitimpfungen Biontech/Pfizer. Dazu kommen noch 2.600 Dosen Astra-Zeneca als Zweitimpfung.

Über die niedergelassenen Ärzte sollen 4000 Dosen Biontech/Pfizer abgegeben werden, dazu kommen noch die Betriebsimpfungen, die jetzt starten. Für letzteren Bereich stehen rund 1300 Dosen zur Verfügung. Insgesamt haben laut aktuellem Stand bisher knapp 140.000 Kärntnerinnen und Kärntner eine Impfung erhalten, gut 65.000 von ihnen bereits beide Dosen.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol