11.05.2021 15:52 |

Trend setzt sich fort

Lagerwechsel: Auch Nicolas Lussnig wird Skicrosser

Das Lager der Skicrosser wächst und wächst: Nach den Wechseln von Frederic Berthold und Mathias Graf, tauscht nun auch Nicolas Lussnig das Ski Alpin-Metier gegen den Skicross. 

Der Vorarlberger Frederic Berthold vom SC Gargellen machte es 2019 vor und wechselte vom Ski Alpin zum Skicross. Seitdem ist er als B-Kader-Athlet beim ÖSV aktiv. Auf denselben Pfad begeben sich nun gleich zwei ehemalige Ski Alpin-Athleten. Wie die „Krone“ bereits berichtete, wird der 25-jährige Mathias Graf in der kommenden Wintersaison gemeinsam mit Berthold als B-Kader-Athlet im Skicross an den Start gehen.

Zu ihm gesellt sich nun auch der 19-jährige Nicolas Lussnig. Nachdem er noch im Dezember knapp das Treppchen im Super G bei den Österreichischen Meisterschaften auf der Reiteralm verpasste, wechselt der Läufer vom SC-Klaus/Weiler nun ins Ski Alpin-Lager. Gemeinsam mit Maximilian Jagg, der aus dem Mittrainiererstatus aufgestiegen ist, wird er künftig als C-Kader-Athlet in seinem neuen Metier aktiv sein.

Als Mittrainierer komplettieren die Vorarlberger Sonja Gigler und Claudio Andreatta - ebenfalls aus dem Ski Alpin kommend - die ÖSV-Skicrosser. 

Tim Reiter
Tim Reiter
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
18° / 28°
einzelne Regenschauer
19° / 33°
einzelne Regenschauer
19° / 32°
einzelne Regenschauer
20° / 32°
einzelne Regenschauer