Serie an Tragödien

Familie in tiefer Trauer um den geliebten Papa

Traurige Serie an tödlichen Unfällen! Innerhalb weniger Tage starben auf den heimischen Straßen drei Menschen. Zuletzt prallte ein 24-Jähriger bei einem erzwungenen Ausweichmanöver im Pielachtal gegen einen Baum. Zuvor waren schon ein zweifacher Familienvater sowie ein junger Biker aus dem Leben gerissen worden.

Den wohl schwersten Gang ihres Leben wird eine Familie am kommenden Freitag in Zistersdorf im Bezirk Gänserndorf antreten müssen. Denn die Ehefrau ein erst elf Jahre alt Sohn und zwei schon etwas ältere Töchter müssen ihren Mann und geliebten Papa begraben. Dieser war letzte Woche nicht mehr nach Hause gekommen, nachdem er in Traisen im Bezirk Lilienfeld in seinem Klein-Lkw gegen einen Sattelschlepper geprallt war. Der mitfühlende Zistersdorfer Bürgermeister Helmut Doschek will den trauernden Angehörigen seitens der Gemeinde finanziell unter die Arme greifen.

Fahrerflucht mit Todesfolge
Schon am Samstag war – wie berichtet – der Biker Manuel F. (25) bei einem Überholmanöver in Pöchlarn im Bezirk Melk ums Leben gekommen.

Sonntag um 21 Uhr dann der nächste tragische Unfall. Beim Flugfeld Völtendorf am Eingang des Pielachtals musste Sami D. (24) seinen Wagen verreißen, um nicht gegen ein entgegenkommendes, überholendes Fahrzeug zu prallen. Sein Leben endeten Sekunden später an einem Baum. Der schuldige Lenker flüchtete.

Mark Perry
Mark Perry
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
18° / 25°
wolkig
18° / 24°
einzelne Regenschauer
18° / 26°
wolkig
20° / 25°
einzelne Regenschauer
15° / 22°
einzelne Regenschauer