08.05.2021 07:00 |

Zwei Generationen

Umfrage: Sollen Geimpfte wieder alles dürfen?

Friseurbesuche ohne Maske, endlich mal wieder verreisen - oder aus Solidarität warten, bis alle immunisiert sind? Die „Krone“ hat zwei Generationen zu ihrer Meinung befragt.

Das sagen die Jüngeren:

Zitat Icon

Solange sich nicht jeder impfen lassen konnte, dürfen Geimpfte keine Vorteile haben, da dies nicht in der Hand des Einzelnen, sondern in der des Staates liegt.

Maximilian Plaß (24), Software-Entwickler

Zitat Icon

Ich freue mich schon, wenn die Normalität zurückkehrt. Es ist aber richtig, dass die Älteren zuerst geimpft werden, und die sollten dann auch wieder alles machen dürfen.

Maya Grachov (16), Schülerin

Zitat Icon

Der Sinn hinter der Impfung ist, dass wir alle ein Stück Normalität zurückbekommen. Ich möchte auch wieder rausgehen. Warum sollten Geimpfte das nicht jetzt schon tun dürfen?

Alexander Zabka (23), Student

Zitat Icon

Geimpfte sollen sich wieder frei bewegen dürfen, einerseits, um die Wirtschaft im Land zu beleben, und andererseits als Anreiz für andere Personen, impfen zu gehen.

Johannes Hausenberger (25), selbstständig

Zitat Icon

Die Möglichkeiten, die Geimpfte haben, sollten auch allen anderen offenstehen. Dann eben mit Maske und Test. So besteht Schutz vor Ansteckung, und keiner wird bevorzugt.

Pia Sispela (20), Studentin

Zitat Icon

Man sollte nicht egoistisch, sondern logisch handeln. Wenn sie niemanden gefährden, brauchen sie keine Maske. Es sollte aber oberste Priorität sein, keine gespaltene Gesellschaft zu erzeugen.

Timo Reinitzer (17), Schüler

Das sagen die Älteren:

Zitat Icon

Ich finde nicht, dass Geimpfte bevorzugt werden sollen. Ich wurde schon geimpft und fühle mich dadurch sicherer, dennoch gehe ich dreimal die Woche testen und trage die Maske

Franz Sobotka (74), Pensionist

Zitat Icon

Man muss auch an andere denken. Außerdem darf man nicht gleich unvorsichtig werden, weil man geimpft wird. Der Schutz ist immerhin nicht zu 100 Prozent gewährleistet.

Martha Hansl (77), Pensionistin

Zitat Icon

ch denke schon, dass Unterschiede gemacht werden sollten zwischen Geimpften und Nichtgeimpften. Gerade ältere Menschen freuen sich darauf, zu verreisen und zum Wirt zu gehen.

Stefan Jirges (70), Pensionist

Zitat Icon

Natürlich will jeder sein Leben zurückhaben. Ich möchte es auch endlich, deswegen sollten Geimpfte auch die Freiheiten haben. Ich verstehe aber, dass es unfair ist.

Gertraud Matzl (81), Pensionistin

Zitat Icon

Die beste Lösung ist, Geimpfte, Getestete und Genesene gleichzustellen. Ich bin geimpft und kann nun wieder in die Steiermark fahren. Auch mit den Hoteliers muss man solidarisch sein.

Karl Hansl (73), Pensionist

Zitat Icon

Diejenigen, die sich impfen lassen, sollten belohnt werden, indem sie Privilegien genießen. Sie sollen als gutes Beispiel vorangehen und die Impfgegner unter Druck setzen.

Silvia Görgey (66), Journalistin

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Katharina Mötzl
Katharina Mötzl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter