07.05.2021 16:00 |

Jungbullen

Der Ausrutscher soll wiedergutgemacht werden

Warum die Jungs des FC Liefering vor dem Gastspiel bei Vorwärts Steyr besonders motiviert sind und was Trainer Matthias Jaissle über seinen Nachfolger Rene Aufhauser zu sagen hat.

Schön langsam biegt die 2. Liga auf die Zielgerade ein, nur noch vier Spiele sind zu absolvieren. Fehler im Titelkampf dürfen sich die Jungbullen keine leisten, deswegen muss heute (18.30) im Auswärtsspiel gegen Steyr ein Sieg her. Leicht wird’s gegen die Oberösterreicher aber mit Sicherheit nicht, denn im Herbst gewann der Mittelständlerklub in Grödig 1:0. „Die Pleite aus dem Hinspiel ist bei den Jungs noch im Kopf. Heute wollen wir diesen Ausrutscher wieder gutmachen“, betont Trainer Matthias Jaissle, der mit seiner Truppe seit zehn Spielen ungeschlagen ist.

Die Steyrer gelten als sehr robuste und körperlich starke Truppe. „Sie sind nicht leicht einzuschätzen, haben aber viel Qualität. Wir müssen an unsere Leistungsgrenze kommen, wenn wir anschreiben wollen“, sinnt der deutsche Coach auf Revanche.

Aufhauser? „Ich kenne ihn kaum“
Personell kann der 33-Jährige aus dem Vollen schöpfen, alle Spieler sind gesund. Zum zukünftigen Liefering-Trainer Rene Aufhauser wollte sich Jaissle nicht wirklich äußern, auch weil die Bullen Aufhauser noch immer nicht als Coach bestätigt haben. „Ich kenne ihn kaum, hatte noch nicht viel mit ihm zu tun.“

Philip Kirchtag
Philip Kirchtag
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol