NEOS-Anfrage

Jetzt prüft Minister die Situation im Stodertal

Dem sportbegeisterten ÖVP-Arbeitsminister Martin Kocher ist das Stodertal schon länger ein Begriff. Nun muss er sich in Form einer parlamentarischen Anfrage beruflich mit der Region auseinandersetzen. Neos-Abgeordneter Felix Eypeltauer will wissen, wie es im Tal mit Arbeitsplätzen aussieht.

„Eines der Hauptargumente für neue Hotels, Skilifte oder den Campingplatz ist, wie so oft, jenes der Wertschöpfung und der Arbeitsplätze für die Bewohner der Region. Um Klarheit darüber zu schaffen, wie es um die Arbeitsmarktsituation in der Region Pyhrn-Priel tatsächlich bestellt ist, habe ich nun eine parlamentarische Anfrage an Arbeitsminister Kocher eingebracht“, erklärt Felix Eypeltauer, Neos-Nationalrat und Spitzenkandidat für die Landtagswahl im Herbst.

Nach Vorliegen der Daten hofft er auf eine Versachlichung der zuletzt doch sehr emotionalen Debatten rund um die Skischaukel oder das geplante Luxus-Campingresort in Hinterstoder. Klar ist für Eypeltauer aber auch: „Es muss für die Region eine Zukunftsvision gemeinsam mit Experten und Bürgern entwickelt werden. Da ist ÖVP-Landesrat Markus Achleitner gefordert!“

Mario Zeko
Mario Zeko
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol