26.04.2021 06:01 |

Deutsche berichten:

„Kicker“: Rapids Ljubicic wechselt zum 1. FC Köln

Die Entscheidung über die künftige sportliche Heimat von Rapid-Mittelfeldspieler Dejan Ljubicic ist laut Informationen des „kicker“ gefallen. Wie das deutsche Fachmagazin berichtete, wird der aktuelle Kapitän der Grün-Weißen nach dieser Saison ablösefrei zum 1. FC Köln wechseln.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

 Der 23-jährige Wiener soll einen Vertrag über drei Jahre erhalten, unabhängig von der Ligazugehörigkeit des Clubs. Die Kölner stehen derzeit auf dem Relegationsplatz 16 in der Bundesliga.

Mit Florian Kainz ist momentan ein Österreicher beim FC beschäftigt, der Steirer besitzt einen Vertrag bis 2022. Der scheidende Austria-Coach Peter Stöger wird in Medien als neuer Trainer in Köln gehandelt, wo er bereits von 2013 bis 2017 tätig war.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).