Umsatz gesteigert

Gmundner Haltbar-Milch und Käse treffen Geschmack

Mit 40 Milchbauern war die Gmundner Milch vor 90 Jahren gestartet - heute zählt die Molkerei vom Traunsee 2050 Lieferanten. Auch wenn der Strukturwandel in der Landwirtschaft das Unternehmen trifft, ist man weiter gut aufgestellt. Die Kooperation mit dem deutschen Mozzarella-Spezialisten Jäger macht zusätzlich Mut.

Mehr Käse als sonst, dazu 160 Millionen Packungen Haltbar-Milch - dank dieser Erfolgskombi konnte die Gmundner Milch im Vorjahr sogar die gastronomiebedingten Einbrüche beim Kaffeeobers wegstecken und den Umsatz auf 206 Millionen Euro schrauben. „Wir stellen aber eine immer größere Corona-Müdigkeit fest, die sich auch auf den Konsum niederschlägt“, sagt Michael Waidacher, der nun mit Harald Doppler die Geschäfte der Molkerei führt.

Die Kooperation mit dem deutschen Mozzarella-Spezialisten Jäger ist gut angelaufen, die Käserei, die gemeinsam errichtet wurde, ist bereits in Betrieb. 80 Millionen Liter Rohmilch sollen hier direkt vor Ort verarbeitet werden können.

Glas am Prüfstand
In puncto Verpackung rauchen bei den Traunseestädtern die Köpfe. Hatte Waidacher im Dezember 2019 die Einführung von Glasflaschen noch ausgeschlossen, verriet er nun: „Wir beschäftigen uns mit der Investition.“

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol