21.04.2021 11:38 |

Workshop gewinnen

Online-Akademie erklärt Kindern die Wirtschaft

Wie funktioniert Preisbildung? Was ist das BIP und wie ist es um den Arbeitsmarkt bestellt? Auf die Wichtigkeit von Wirtschaftsbildung für Kinder und Jugendliche wird zwar oft aufmerksam gemacht, die Inhalte kommen in den Schulen dennoch immer noch zu kurz. Die Wiffzack-Online-Akademie will hier Abhilfe schaffen und gibt Acht- bis Zwölfjährigen Einblick ins Wirtschaftsgeschehen. Gewinnen Sie mit krone.at für ihr Kind einen spannenden Online-Workshop zur Wirtschaftskompetenz (Start 3. Mai).

Bereits rund zwei Drittel der 10- bis 11-jährigen Kinder besitzen heute schon ein eigenes Smartphone, doch wissen oftmals nicht, wie es mit den Kosten bestellt ist. Begriffe wie brutto, netto oder Jahresabschluss sind vielen Kindern und Jugendlichen Fremdwörter, das Verständnis für grundlegende wirtschaftliche Vorgänge und Zusammenhänge wird in der Schule nicht ausreichend vermittelt.

Taschengeld, Steuern und Arbeit der Zukunft
Das weiß auch Wirtschaftswissenschaftlerin Iris Haiderer, die Kinder in den Online-Kursen der Wiffzack-Akademie über wirtschaftliche Grundzüge, Märkte, Geld und Arbeit aufklärt. In den Workshops gehen die jungen Teilnehmer und Teilnehmerinnen spannenden Fragen - u.a. wie man mehr aus seinem Taschengeld machen kann, warum wir eigentlich Steuern zahlen müssen, wie wir gerade das Beste aus der Krise machen und wie die Arbeit der Zukunft aussehen könnte - auf den Grund.

Über Wirtschaft lernen und neue Freundschaften schließen
Mit solchen und ähnlichen spannenden Fragen zum Wirtschaftsgeschehen befasst sich die Wiffzack-Akademie. Mit ihrem Online-Kurs-Programm - als Videokonferenz über Zoom - fördert Haiderer damit auch in Zeiten von Corona die Wirtschaftskompetenz von 9- bis 12-Jährigen im gesamten deutschsprachigen Raum. In gemeinsamen Spielen entstehen dabei sogar Freundschaften zwischen den teilnehmenden Kindern über die Landesgrenzen hinweg.

Weil es in Zeiten, in denen Wirtschaftsthemen die Nachrichten beherrschen, wichtiger denn je ist, über die Hintergründe Bescheid zu wissen, verlost krone.at einen Gutschein zur Teilnahme am nächsten Online-Gruppen-Kurs zu den „Grundlagen der Wirtschaft“ (Start 3. Mai). Und weil Eltern auch bei so manchen Fragestellungen rund um die Mediennutzung ihrer Kinder - wie die steigende Handy- und Online-Abhängigkeit zeigt - allein nicht weiter wissen, bietet Expertin Haiderer auch dazu spannende Online-Kurse an - mehr dazu (mit Gewinnchance) demnächst auf krone.at.

Harald Dragan
Harald Dragan
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol