12.04.2021 13:30 |

„Krone“-Ombudsfrau

In diesen Fällen sagen wir Danke!

Wenn es um Ihre Anliegen geht, ist uns kein Problem zu klein und keine Sorge zu groß. Die Redaktion der Ombudsfrau versucht immer zu helfen. Folgend eine kleine Auswahl von Fällen, in denen uns das gelungen ist!

Nachlass gewährt
Eine neue Lederjacke hatte Robert R. aus Wien vor rund zwei Jahren online bei einer Markenfirma erworben. Nach einiger Zeit löste sich an einer Stelle des Kleidungsstücks die Beschichtung. Herr R. wandte sich an den Kundendienst und bat um Preisminderung oder Austausch der Jacke. „Ich habe sogar Fotos an die Firma geschickt, aber bis heute hat sich niemand bei mir gemeldet“, teilte der Leser mit. Das Unternehmen Diesel entschuldigte sich auf Anfrage der Ombudsfrau für die lange Bearbeitungszeit. Herr R. erhält nachträglich einen 20%igen Preisnachlass. Der Betrag wird auf das Konto des Wieners überwiesen.

Ladekabel erhalten
Ärger mit der Lieferung einer elektrischen Zahnbürste, die sie bei einem großen Elektrofachhandel gekauft hatte, musste Christine S. aus Niederösterreich erfahren. Die Bestellung kam nämlich ohne Ladekabel bei der Pensionistin an. „Da ich nicht im Besitz einer Kreditkarte bin, hat mein Sohn die Bestellung aufgegeben. Wir haben bereits mehrmals nachgefragt, aber bis jetzt keine Nachricht von der Firma erhalten“, bat Frau S. schließlich um Hilfe. Die Ombudsfrau hat bei Media Markt nachgefragt und die Nachricht erhalten, dass bedauerlicherweise bei der Vorbereitung der Lieferung ein Fehler passiert sei. Die Leserin hat das fehlende Ladekabel mittlerweile erhalten.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol