Enns-Süd

Asfinag-Mitarbeiter entdeckten auf Parkplatz Dieb

Asfinag-Mitarbeitern fiel am 4. April 2021 um 12.40 Uhr auf dem Parkplatz Enns-Süd auf der Westautobahn Richtung Wien ein verdächtiges Fahrzeug auf. In einer offenen Dachbox stellten sie beim Vorbeifahren mehrere neuwertige Spanngurte fest. Sie riefen die Polizei.

Bei der daraufhin erfolgten Durchsuchung fanden die Polizisten zehn neuwertige Spanngurte und neun neuwertige Spannplatten. Der 37-jährige Lenker aus Serbien zeigte sich sofort geständig, diese zuvor bei seinem Arbeitgeber im Bezirk Wels-Land gestohlen zu haben.

Anzeige auf freiem Fuß
Er wurde vorläufig festgenommen und nach Einhebung einer Sicherheitsleistung zur Sicherung des Verfahrens, die von der Staatsanwaltschaft Wels angeordnet wurde, auf freiem Fuß angezeigt. Die sichergestellten Gegenstände werden an die Firma zurückgegeben.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 13. April 2021
Wetter Symbol