29.03.2021 06:04 |

Sieg für Dahmen

Straka beendet Turnier in Punta Cana auf Rang neun

Sepp Straka hat zum sechsten Mal in seiner Karriere ein PGA-Golfturnier in den Top Ten beendet. Der 27-jährige Austro-Amerikaner spielte am Sonntag in Punta Cana in der Dominikanischen Republik eine Par-Runde (72 Schläge) und beendete das mit drei Millionen US-Dollar dotierte Turnier auf Platz neun.

Straka startete am Schlusstag mit drei Birdies auf den Bahnen 4 bis 7 stark, kassierte aber auf den Löchern 14 bis 17 drei Bogeys.

Den Siegerscheck sicherte sich der US-Amerikaner Joel Dahmen, der einen Schlag vor seinem Landsmann Sam Ryder sowie auch Rafael Campos aus Puerto Rico triumphierte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol