27.12.2010 09:05 |

Unfall auf Weiche

Straßenbahn der Linie 67 in Favoriten plötzlich entgleist

Eine Wiener Straßenbahngarnitur der Linie 67 ist Montag früh in Rothneusiedl in Favoriten aus dem Gleis gesprungen. Bei dem Vorfall, der sich um 5 Uhr ereignet hat, wurde laut Answer Lang, Sprecher der Wiener Linien, glücklicherweise niemand verletzt.

Den Angaben des Sprechers zufolge sprang das zweite und dritte Drehgestell der Tram einer älteren Generation an einer Weiche aus den Schienen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war unklar und sollte nach Abtransport der Garnitur untersucht werden. Der Betrieb der Linie 67 war vorübergehend nur eingeschränkt möglich.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter