23.03.2021 06:00 |

Beliebteste Puppen

„BABY born“ feiert 30. Geburtstag: Jetzt gewinnen!

Zapf Creation, der führende Hersteller für Spielpuppen, feiert 2021 den 30. Geburtstag der „BABY born“. 25 Millionen verkaufte Puppen und immer wieder neue Ideen für erweiterte Funktionen und Spielzubehör machen„BABY born“ zum Puppen-Bestseller. krone.at feiert mit und verlost zum 30. Geburtstag drei „BABY born“ Puppen!

43 Zentimeter groß, strahlend blaue Augen und völlig neue Spielmöglichkeiten - so eroberte die „BABY born“ 1991 die Kinderzimmer dieser Welt. Bis dato konnten Puppen frisiert werden und vielleicht noch „Mama“ sagen. Die neue „BABY born“ hingegen konnte viel mehr: essen, trinken, weinen, schlafen und natürlich aufs Töpfchen gehen. Und das alles ohne Batterien. Wie ein echtes Baby eben.

Seit Generationen ist "BABY born die beliebteste Puppe
Seit Generationen ist die „BABY born“ auch hierzulande unter den beliebtesten Puppen. Das kann nicht verwundern, gehört Puppenspiel doch zu den ältesten und zeitlosesten Spielen der Menschheit. Schon die Mütter von heute haben die Puppen als Baby, beste Freundin, Vertraute oder Abenteuerpartnerin geliebt und durch das Rollenspiel wichtige sozial-emotionale Kompetenzen erworben. Kleine Mädchen und Jungen haben mit ihrer „BABY born“ nicht nur ein sinnvolles Spielzeug, sondern auch eine treue Freundin, Zuhörerin, Trösterin und ständige Begleiterin für die gesamte Kindheit gewonnen. Bei seinem Puppensortiment achtet Zapf Creation darauf, ebenso männliche Puppen anzubieten, um das Puppenspiel auch Jungen möglichst einfach zugänglich zu machen.

Magische Augen zum 30. Geburtstag 
Zum 30. Jubiläum erweitert Zapf Creation mit der „BABY born Magic Girl“ und dem „Magic Boy“ das Sortiment um eine Puppe, die magisch ihre Augen schließen, öffnen und auch im Liegen offenhalten kann. Möglich ist das durch einen besonderen Schnuller, mit dem ihre Eltern sie im Nu ins Land der Träume schicken oder aufwecken können. Einfach den Schnuller im Puppenmund drehen und schon lassen sich die Augen öffnen und schließen. 10 Accessoires, die ihre Funktionen unterstützen, ein rosa Body und ein Mützchen gehören zur Erstausstattung.

Alle Verpackungen bis Herbst 2022 plastikfrei
Im Jubiläumsjahr übernimmt Zapf Creation - 1932 vom Eheppar Rosa und Max Zapf im oberfränkischen Rödental gegründet - übrigens auch eine Vorreiterrolle in der Puppenbranche: Das gesamte Sortiment wird bis Herbst 2022 auf plastikfreie Verpackungen umgestellt. Schritt für Schritt werden alle Plastikelemente wie Sichtfenster, Blister oder Befestigungen durch recyclebare Materialien ersetzt. Die Umstellung betrifft Verpackungen für Puppen, Bekleidungen und Zubehörartikel. Die neuen Verpackungen sind durch eine Sonnenblume gekennzeichnet und können problemlos im Altpapier entsorgt werden.

Zur Feier des 30. Geburtstags verlost krone.at jetzt BABY born Magic Girl 43cm(mit Body und Mütze. Inklusive 1 Töpfchen, 1 Windel, 1 Teller mit Löffel, 1 Portion Brei, 1 Flasche, 1 magischer Schnuller, 1 Geburtspass und je 1 Freundschaftsbändchen für Kind und Puppe).

Das Gewinnspiel ist leider bereits vorbei!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol