08.03.2021 20:30 |

Steirerkrone-Experte

Mario Haas „tippt“ Hartberg in die Meisterrunde

Zwei Runden nur noch - dann fällt in der österreichischen Fußball-Bundesliga die Entscheidung, wer in die Meisterrunde (die Top-Sechs der Tabelle) einzieht und wer den harten Gang in die Qualifikationsrunde (wo im schlimmsten Fall der Abstieg passieren kann) antreten muss. „Steirerkrone“-Experte Mario Haas tippte die ausstehenden Partien - mit sehr erfreulichem Ausgang aus steirischer Sicht!

Mit Sturm hat ein steirischer Klub ja keinen „Stress“ mehr, sich für die Top-Sechs der Bundesliga zu qualifizieren. Aber auch die Hartberger werden dieses Ziel erreichen. Ich tippe (siehe unten) auf ein Remis der Schopp-Elf am Sonntag in Wien bei Rapid, daheim zum Abschluss gegen St. Pölten gelingt ein Dreier. Wenn er noch gebraucht wird...

Die nötige Ruhe
Hartberg hat sich defensiv im Frühjahr extrem stabilisiert. Auf der anderen Seite gelingen vorne zwar nicht mehr so viele Tore, allerdings hauen sie die entscheidenden Bälle rein. Ich gewinne lieber dreimal 1:0 als einmal 3:0. Markus Schopp hat zudem einen Offensivapparat zur Verfügung, der sich sehen lassen kann. Horvath, Flecker, Rep, Tadic, Schmerböck, Chabbi. Dadurch wird Hartberg variabel, Schopp kann sich in jeder Partie bestens auf den Gegner einstellen. Und was noch für Hartberg spricht: Sie haben die nötige Ruhe im Verein. Alle reden immer von Salzburg, Rapid oder Sturm. Zuletzt ging’s bei der Austria um das Thema Investor. Oder der WAC, der mit seiner eigenen Baustelle puncto Trainer-Entlassung beschäftigt war. In der Oststeiermark gibt’s keine Nebengeräusche oder Schnellschüsse. Das wirkt sich aus und hilft am Weg in die Meister-Runde. Die sich ein Klub, der in fünf Spielen nicht verliert, verdient hat.

WAC hat die Top-Sechs ja trotz der Trainer-Causa reserviert. Ich respektiere die Entscheidung von Ferdinand Feldhofer, die mutig war. Er wollte, musste einen Schritt setzen, hin zur Verjüngung der Mannschaft, die Entwicklung vorantreiben. Denn der Verein, die Mannschaft ist größer als jeder Einzelspieler. Schließlich ist er ja als Trainer der Hauptverantwortliche. Der Chef. Und wenn der was sagt, müssten die Angestellten, sprich die Spieler, eigentlich gehorchen!

So tippte Mario Haas:
21. Runde, 13./14. März: Rapid - Hartberg 2:2, Sturm - Austria 3:1, WAC - WSG Tirol 2:0, Salzburg - Admira 3:0, Ried - LASK 0:2, St. Pölten - Altach 0:1.
22. Runde, 20./21. März: Hartberg-St. Pölten 2:0, WSG Tirol - Rapid 1:2, Austria - WAC 1:0, LASK - Salzburg 1:2, Altach - Ried 2:0, Admira - Sturm 0:2.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 13. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 5°
leichter Regen
4° / 6°
leichter Regen
5° / 5°
Regen
3° / 4°
Regen
-0° / 2°
Schneefall