10.03.2021 00:01 |

„RecycleMich“

Wer richtig recycelt, wird jetzt via App belohnt!

Mit der „RecycleMich“-App honorieren Österreichs führende Getränkehersteller und Reclay Österreich jetzt Konsumenten mit einem innovativen Lösungsansatz für richtiges Recyceln. Bei „RecycleMich“ gilt für den Umgang mit PET-Flaschen und Aludosen: Jede gesammelte Verpackung zählt und ist eine Gewinnchance - für Konsumenten und zugleich auch für die Umwelt! Als Hauptpreis gibt es monatlich einen Gutschein in der Höhe von EUR 500 von www.meinhotel.at zu gewinnen.

Die „RecycleMich“-Initiative ist eine gemeinsame Lösung der führenden österreichischen Getränkehersteller, die von der EU gesteckten Sammelziele bei PET-Flaschen und Aludosen zu erreichen. „Mit dem bestehenden System sind diese Ziele nicht zu erreichen. Wir treten daher für ein modernes Einwegpfandsystem ein und orientieren uns dabei an Erfahrungen anderer Länder“, betont Christian Abl von Reclay Österreich.

Im Zentrum der Initiative steht ein digitales Anreizsystem mittels App zum Sammeln von PET-Flaschen und Aludosen. „RecycleMich“ baut dabei auf bestehende Sammel-Strukturen auf und soll, so das langfristige Ziel, das im Alltag der Konsumentinnen und Konsumenten fest verankerte Trennen von Verpackungsabfällen verstärken. Wobei das digitale Anreizsystem nur der erste Schritt ist, um die Erhöhung der Rücklaufquote weiter voranzutreiben.

„Wir verfolgen unser Ziel, bis 2030 eine Welt ohne Abfall zu schaffen, und wollen 100 % unserer Verpackungen zurückbekommen. Dazu müssen wir die Konsumentinnen und Konsumenten dafür motivieren, richtig zu recyceln. Eine saubere und gesunde Umwelt erreichen wir nur miteinander“, erklärt etwa Laszlo Niklos, General Manager bei Coca-Cola Österreich.

So können Genießer von Coca-Cola ab März bei einem Sammelcontainer einchecken, einen Code unter dem Verschluss ihrer Flaschen oder an ihrer Aludose einscannen und die Flasche bzw. Dose ordnungsgemäß entsorgen. Dabei sammeln sie Punkte, die sie als Guthaben in der Gastronomie einlösen können. Der Konsument wird somit dafür belohnt, im Kreislauf von Kunststoffverpackung aktiv mitzuwirken.

Sammeln wird bei „RecycleMich“ gleich doppelt belohnt: Jede gesammelte Verpackung zählt und ist eine Gewinnchance. Und durch die Gewinnspielpreise unterstützt die Getränkeindustrie aktiv und weiterhin seine Partner im Zustellservice, Gastronomie und Hotellerie.

Den Anfang macht die - bei digitalen Lösungen bereits sehr fortgeschrittene - Bundeshauptstadt, wo jedoch die Sammelquoten von Kunststoff-Verpackungen unter dem österreichischen Durchschnitt von rund 70 Prozent liegen. Das bewährte Sammelsystem der Verpackungen funktioniert in Wien über die gelben Tonnen, die öffentlich zugänglich sind und mit der „RecycleMich“-App erfasst werden können.

Hier geht‘s zum Download in den App-Stores:
Android
iOS

 Promotion
Promotion
Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol