01.03.2021 14:30 |

In Seekirchen

Kranke Kinder bekommen eine eigene (Sonnen)Insel

Die Sonneninsel in Seekirchen begleitet von Krebs oder einer anderen schweren Krankheit betroffene Kinder und Jugendliche und ihre Familien zurück in den Alltag. Jetzt entsteht für sie an der Fischach ein flacher und barrierefreier Zugang zum kühlen Nass.

Mitten im Naturschutzgebiet in Seekirchen befindet sich die Sonneninsel. Die Fischach ist ein Abfluss des Wallersees, der jetzt durch ein neues Projekt noch besser genutzt werden soll. So soll ein flacher Zugang zur Fischach ermöglicht werden, der zum Baden und Planschen, für Aktivitäten im Bereich der Outdoorpädagogik oder als Aus- und Einstiegsstelle für Kajaks und kleine Boote genutzt werden kann.

Mittels 3-D-Geländemodell wurde detailliert geplant und so die Auswirkung der Badebucht beispielsweise auf ein Hochwassergeschehen berechnet.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. April 2021
Wetter Symbol