22.02.2021 21:12 |

Tatort: Baucontainer

Haftstrafe für ein Einbrecher-Paar

Das angeklagte rumänische Paar (33, 35) hatte es auf Baustellen-Werkzeug abgesehen: Sechs Einbruchsdiebstähle listete die Staatsanwaltschaft Salzburg auf. Tatorte fanden sich in Salzburg und im Flachgau. Im Landesgericht Salzburg setzte es nun Haftstrafen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Sechsmal hatte das Paar zwischen Februar und Oktober 2020 zugeschlagen, vor allem Bau-Container brachen sie auf und stahlen vorwiegend Werkzeug. Laut Anklage häufte sich ein Schaden von 51.000 Euro an. Beide zeigten sich geständig. Der Mann erhielt 22 Monate Freiheitsstrafe, die Frau zwölf Monate teilbedingte Haft (davon vier Monate unbedingt). Das Urteil ist bereits rechtskräftig.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. September 2022
Wetter Symbol