18.02.2021 19:00 |

Start-up „March“

Geschwisterpaar mit Lavendel auf dem Erfolgsweg

Mitten in der großen Corona-Krise gründete ein Geschwisterpaar aus der Steiermark ein Unternehmen. Regionalität und Nachhaltigkeit zeichnen die „March“-Produkte aus.

Julia und Matthias Wünscher sind erfolgreich, haben Top-Jobs. Sie ist 27, im Bereich der digitalen Transformation bei der adidas AG zuständig. Er ist 29, arbeitet im Bereich Marketing & Brand Communication bei der Anton Paar SportsTec GmbH. Im vergangenen März startete das Duo aber in einem ganz anderen Bereich durch.

„Wir haben den seit 1914 bestehenden Hof unserer Großeltern übernommen“, erzählt Julia. „Die Frage war: Wie verbinden wir Digitalisierung und die Tradition des Hofs am besten.“ Nach jeder Menge Recherche und Bodentestungen war sich das Duo einig: Lavendel soll die Zukunft sein, das Unternehmen „March“ wurde gegründet.

1000 Pflanzen haben die beiden in Haselbach bei Weiz gepflanzt, fünf Produkte (feste und flüssige Seife, Öl, Öllampe und Duftsäckchen) gibt es derzeit im Online-Shop, der bereits gut läuft. „Wir haben Bestellungen aus vielen Teilen der Welt.“ In Graz übrigens wird auch per Rad persönlich zugestellt. Da tritt dann Matthias schon einmal in die Pedale. Was dem Familienbetrieb (auch die Mama und die Tante helfen mit) wichtig ist? „Wir setzen bei unseren Produkten ganz stark auf Regionalität und Nachhaltigkeit.“ Und wie lautet der Slogan von „March“? „Wir wollen deinen Geist und deine Seele beruhigen.“

Dieser Beitrag wurde vom Land Steiermark unterstützt und unter Wahrung der redaktionellen Unabhängigkeit erstellt.

Michael Jakl
Michael Jakl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 20°
stark bewölkt
11° / 20°
stark bewölkt
9° / 21°
wolkig
12° / 17°
bedeckt
6° / 21°
heiter